Die CCD School geht online

CCDS onlineNach einigem Experimentieren ist es nun soweit: Clean Code Development können Sie nun im Internet lernen. Interaktiv, persönlich, individuell.

Das ist aber nicht nur zeitgemäß, sondern gleichermaßen praktisch wie ökologisch.

Der ökologische Vorteil liegt auf der Hand. Niemand muss mehr für CCD Unterricht reisen, nicht mit dem Auto, nicht mit Bahn oder Flugzeug. Clean Code Development kann man lernen “from the comfort of your home”. Nicht mehr als Webcam und Headset sind nötig. Naja, eine vernünftige Internetanbindung sollte auch noch vorhanden sein. Außer in wenigen Breitband-Diaspora-Gebieten, sollte das jedoch kein Problem sein.

Praktisch ist der online Unterricht aber auch. Er spart Transaktionsaufwand (Reisezeit und Reisekosten). Damit ist er in kleineren Happen und kurzfristiger möglich. Wenn das nicht eine gute Nachricht für jeden kostenbewussten Chef ist… ;-)

Außerdem findet er in kleineren Gruppen statt. Das kann dem Lernen nur zuträglich sein.

Mit dem Tool GotoMeeting ist flüssige Videokommunikation möglich. Screensharing und Chat gibt es auch. Andere Angebote wie TeamViewer, Google Hangouts oder Skype haben sich als qualitativ genügend erwiesen für längere Sitzungen mit mehreren Teilnehmern.

Dazu kommt dann noch ConceptBoard als gemeinsames online Whiteboard, um Gedanken grafisch spontan festzuhalten. Dafür lohnt sich allerdings noch ein Grafik-Tablet wie Wacom Bamboo mit Stift. Ist ja aber auch für kleines Geld zu haben.

Online Treffen beginnen dann gewöhnlich mit 5-10 Minuten technischer “Kalibrierung” bis alles bei allen läuft. Aber anschließend flutscht es. Das Gespräch auch mit 5-6 Teilnehmern funktioniert erstaunlich gut. Der Wechsel zwischen Whiteboard und Bildschirmpräsentation ist womöglich sogar einfacher als offline. Kein Kabel muss mehr umgesteckt werden für den Beamer. Und wer sich mal ausklinken will, der stört auch weniger.

Sich vorher persönlich zu kennen, mag das online Treffen noch ein bisschen leichter machen. Doch am Ende bringt die Videokommunikation in jede Runde schnell Vertrauen.

Und so sind wir zuversichtlich, dass der online Unterricht eine große Zukunft hat. Er kann kostengünstiger und flexibler angeboten werden, so dass die geringen Nachteile schnell aufgewogen werden.

Clean Code Development Training geht jetzt also online – wer geht mit?

Veröffentlicht in Allgemein.