• Teaser Home

    Clean Code Developer School

    Saubere Softwareentwicklung üben – regelmäßig, fokussiert, individuell, angeleitet

Tomatentimer

Architecture Kata „Tomatentimer“

Entwickeln Sie eine Anwendung, mit der Teammitglieder nach der „Pomodoro Technique“ arbeiten können.

Ein Anwender meldet sich beim System durch Eingabe eines Nicknames und einer Email-Adresse an.

Nach der Anmeldung kann der Anwender einen Tomatentimer (oder kurz: eine Tomate) starten (Dauer: 25 Minuten). Die verbleibende Zeit wird angezeigt. Bei Ablauf der Tomate wird ein hör- und sichtbarer Alarm ausgelöst. Eine Tomate kann aber auch jederzeit abgebrochen werden. Anschließend kann man wieder eine Tomate starten.

Zu jeder Zeit kann der Anwender der laufenden Tomate eine Aufgabe zuweisen, an der er gerade arbeitet. Als Aufgabe für die nächste Tomate wird die letzte Aufgabe der vorhergehenden vorgeschlagen.

Nach Ablauf einer Tomate startet automatisch ein Pausentimer (Dauer: 5 Minuten). Jede dritte Pause ist länger: 15 Minuten. Auch Pausen können abgebrochen werden. Oder man kann in der Pause schon eine neue Tomate vorzeitig starten. Das Ende einer Pause wird wieder akustisch/optisch angezeigt. Nach einer Pause startet allerdings die nächste Tomate nicht automatisch, sondern muss manuell begonnen werden.

In einer Übersicht wird gelistet, wie viele Tomaten mit welchen Themen geschafft wurden – und wie viele abgebrochen.

In einer weiteren Übersicht werden alle Anwender mit ihrem momentanen Status (in Tomate oder in Pause mit der verbleibenden Zeit) gezeigt. So kann man planen, wann man einen Kollegen anspricht.

Aus der Übersicht heraus kann man aber auch einem anderen Anwender eine Bitte per Email senden, sich in der nächsten Pause zu melden.

Variationen #1

Länge einer Tomate und der kurzen bzw. langen Pause einstellbar machen.

Variationen #2

Um mit dem System mehrere Teams oder gar Unternehmen verwalten zu können, wird eine Team- und Benutzerverwaltung implementiert. Die Übersicht der Anwender zeigt dann nur die, die auch zum Team bzw. Unternehmen gehören.

Variationen #3

Zu jedem Thema wird die Zeit akkumuliert, die daran in Tomaten verbracht wird.

Ressourcen


[1] Homepage der Pomodoro Technique, http://pomodorotechnique.com/

[2] Wikipedia zur Pomodoro Technique, http://de.wikipedia.org/wiki/Pomodoro-Technik